Supermarkt gefrorene Französisch Frites oft (nicht immer) sind nicht wirklich gerade geschnitten Kartoffeln, vor allem der Ofen optimiert Vielzahl... @Catija Yup. Alle aus der Dritten Kategorie, dünkt mich ^_^ Funky. Ich habe keine Ideen. Ist es fondant icing Sie selbst gemacht und dann ausgerollt, oder ist es die pre-gekauft? @Johannes_B ja, das ist der Wahnsinn! Leute Fragen nach Kontext, warum ich brauche, um zu finden, wie eine Quelle und dann sind Sie kommentierte dem Kontext und versuche nicht, mir bei meinem problem helfen, die Suche nach der Quelle. "Baum-Parasiten Absonderungen"... sicher klingt das wie eine festlichkeit? @Ispare, ich habe Olivenöl und dem restlichen Fett vom Kochen. Weder besonders gut funktioniert, in der Tat, ich muss etwas hinzufügen, Wasser-löslich, um die Dinge zu arbeiten, richtig @MarsJarsGuitars-n-Chars werden, die eigentlich Rezepte sind oft hilfreich. Wenn der OP will, zu formulieren, stellt sich die Frage, wie, um es lagerfähig zu sein, ich glaube nicht, es wäre ein Duplikat.

Es gibt ein paar Dinge, die ich denke, könnte helfen.

Ich denke, GdD ist richtig, es klingt wie Ihre Methode Rauschen zu viel. Nachdem Sie das Lab, müssen Sie warten, bis der Quark einstellen, bis es bricht sauber ab - es könnte länger dauern als fünf Minuten, versuchen Sie, warten Sie mindestens zehn... aber vor allem, gehen die eigentlichen Ergebnisse nicht mit der Zeit. Dann müssen Sie schneiden Sie den Quark in Stücke, und lassen Sie es sich wieder (5-10 Minuten, glaube ich), und dann sanft erhitzen, bis er wieder für ein bisschen, 105 oder 110 Grad - alle Schritte können für den Quark zu release mehr Molke (visuell, den Quark schrumpft aber auch wird straffer und einfacher, mit zu arbeiten).

Es klingt nicht wie Ihre Methode deckt alle diese Schritte - und tatsächlich, es klingt wie Sie entleeren, bevor Sie denken würde, über das schneiden der Quark? oder habe ich da was missverstanden? Und, auch wenn es sehr fein und spröde Klumpen, können Sie abseihen durch ein feines Tuch und eine weiche cremige Käse, auch wenn es ist nicht, was Sie erwartet, so dass die Milch und die Zeit nicht ganz verschwendet.

Es würde auch wahrscheinlich zu sein lohnt sich zu überprüfen, Ihre Milch für hoch-Temperatur-Pasteurisierung, als Josua erwähnt in seiner Antwort. Sie könnten versuchen, regelmäßig Milch, oder sogar dehydriert Milch, wenn Sie können finden, dass ist nicht ultra-pasteurisiert, und wenn es einen Unterschied macht, Sie können gehen auf der Suche nach Bio-Milch, die ist nicht gegeben, die extra für die Behandlung.

Auch das Rezept, das ich gesehen habe, gibt das Wasser muss un-ckw - Sie erwähnen es nicht oder so, also ich bin mir nicht sicher, ob es ein relevanter Faktor. Wenn Sie nicht haben Zugriff auf in Flaschen abgefülltes oder destilliertes oder selbst gefiltertes Wasser, lassen Sie die (flachen) Wasser sich über Nacht für das Chlor zu verdampfen. Chlor kann stoppen der Enzym-Einwirkung von Lab, sich mit der Einstellung der Quark (die info ist hier aber die Frage und die Antwort liegt auf halbem Weg unten auf der Seite, sorry).

Sie könnten auch versuchen, in der Zusatzstoffe, wenn sonst nichts funktioniert. Kalzium-Chlorid ist, soll dabei helfen, topfen mehr fest. Es ist in der Regel verwendet, mehr in Hartkäse, wo der Quark muß ziemlich steif, um aufzustehen, zu drücken, und es wird nicht empfohlen, bei der Herstellung dehnbar Käse wie mozzarella, weil es kann zu Störungen bei der Dehnung Schritt, aber Sie könnten versuchen, eine moderate Ergänzung zu sehen, ob es helfen wird, Ihre Quark, wenn sonst nichts funktioniert.